[:de]
Architectural_Visions
Braun Publishing
2009 (zur Schwesterpublikation „Drawings + Sketches“)
Englisch
Hardcover mit Schutzumschlag
28,7 x 24,3 cm
368 Seiten
750 Abbildungen
ISBN 978-3-03768-035-3

Kategorien: Architektur, Kunst- und Architekturgeschichte, Überblickwerke, Zeichnung Rendering und Grafikdesign

Die Zeichnung als Mittel der Kreativität

Aktualisierte englischsprachige Neuausgabe der Publikation „Handgezeichnete Visionen“

Die individuellen Handschriften der Baukünstler und Designer stehen in bewährter Weise im Mittelpunkt der Präsentation. Seit einiger Zeit kehren viele Architekten und Designer zu handgezeichneten Darstellungen ihrer Entwürfe zurück  und dies, obwohl sich mithilfe der neuesten computergesteuerten Visualisierungstechniken nahezu perfekte Illusionen geplanter Gebäude erzeugen lassen. Während diese Zeichnungen durch ihre Präzision bestechen, fehlt es ihnen jedoch häufig an Ausdruck von Leben und Atmosphäre, was Kälte und Distanz zum Betrachter erzeugen kann. Über die bloße Information einer technischen Zeichnung hinaus können mit den verschiedenen Techniken des Handzeichnens individuelle Stimmungen und Eindrücke vermittelt werden. Das Ergebnis ist ein größeres Maß an Authentizität, verbunden mit einer Betonung der menschlichen Dimension von Architektur.

Beispiele:

  • Auer + Weber
  • Sauerbruch Hutton Architekten
  • Axel Schultes Architekten
  • nps Tchoban Voss
  • Kleihues + Kleihues

 [:en]

Architectural_Visions
Braun Publishing
2009 (similar topic with international architects)
Englisch
Hardcover mit Schutzumschlag
28.7 x 24.3 cm
368 Seiten
750 Abbildungen
ISBN 978-3-03768-035-3

Categories: Architektur, Kunst- und Architekturgeschichte, Überblickwerke, Zeichnung Rendering und Grafikdesign

The book presents outstanding hand drawings of German architects from various areas of architecture and design. The focus of the presentation is on the individual manuscripts of the architects and designers. For some time now, many architects and designers are returning to manually drawn depictions of their designs – despite the fact that the latest computer-aided visualization techniques allow the creation of almost perfect illusions of planned buildings. However, they often lack in conveying life and atmosphere to the building resulting in a feeling of coldness and distance from the observer. Beyond the pure conveying of information through a mechanical drawing, the various techniques of manual drawing can convey individual sentiments and impressions. The result is a larger degree of authenticity coupled with an emphasis of the human dimension of architecture.

Examples:

  • Auer + Weber
  • Sauerbruch Hutton Architekten
  • Axel Schultes Architekten
  • nps Tchoban Voss
  • Kleihues + Kleihues

 [:]

FacebookTwitterPinterestWhatsAppAmazon Wish ListPrintShare