[:de]

 

finefabric
Braun Publishing
2009
Englisch
Hardcover
23,5 x 23,5 cm
256 Seiten
500 farbige Abbildungen
ISBN 978-3-03768-004-9

Kategorien: Architektur, Interieur, Materialien

Sinnliche, experimentelle und klassische Anwendung von Stoffen sowie künstlichen und natürlichen Geweben

Textilien gehören zu den abwechslungsreichsten Materialien in der Architektur. Mit ihrer fast unendlichen Vielseitigkeit passen sie sich allen architektonischen Gegebenheiten an. Sie umhüllen Räume, schaffen Atmosphäre, setzen Akzente. Gewebe lässt sich mit nahezu jeder Eigenschaft belegen. Zeitgenössische Architektur und modernes Interior Design bedienen sich der unerschöpflichen Möglichkeiten, Textilien eine Form zu geben und schaffen so atemberaubende Bauwerke und beeindruckende Innenräume. Der reich illustrierte Band gibt reizvolle Einblicke in die Reichhaltigkeit innovativer Gestaltung mit Textilien. Architekten und Designer zeigen mit ihren Projekten die neuen Dimensionen der Formensprache, die Textilien eröffnen. Von poppig über futuristisch bis elegant, Fine Fabric beweist, dass dieses traditionsreiche Material ein Werkstoff der Zukunft ist.

Beispiele:

  • GRAFT, Brat Pit, et al.: Pink Project in New Orleans, USA
  • Durbach Block Architects: Sydney Olympic Park Amenities, Australien
  • Ronan & Erwan Bouroullec: Kvadrat Sanden Showroom in Stockholm, Schweden
  • Matteo Thun & Partner: Missoni Hotel Kuwait
  • BEHF: Harisch Rutter Büro in Wien, Österreich
[:en]

 

finefabric
Braun Publishing
2009
English
Hardcover
23.5 x 23.5 cm
256 pages
500 colored illustrations
ISBN 978-3-03768-004-9

Categories: Architektur, Interieur, Materialien

Fabrics are some the most diverse architectural materials available. They can adapt to all architectural circumstances with an almost endless versatility. Textiles envelope space, create atmosphere, add accents and can be imparted almost any quality. Contemporary architecture and modern interior design make use of the inexhaustible ability of textiles to take on shape, creating breathtaking structures and impressive interiors. This generously illustrated volume provides succulent examples of the richness of innovative design implementing textiles. Architects and designers show new dimensions of the formal vocabulary opened by textiles for their projects. Fine Fabric shows that textiles, rich in tradition, are truly a material of the future, and are able to produce any effect, be it trendy or elegant to downright futuristic.

Examples:

  • GRAFT, Brat Pit, et al.: Pink Project in New Orleans, USA
  • Durbach Block Architects: Sydney Olympic Park Amenities, Australia
  • Ronan & Erwan Bouroullec: Kvadrat Sanden Showroom in Stockholm, Sweden
  • Matteo Thun & Partner: Missoni Hotel Kuwait
  • BEHF: Harisch Rutter Office in Vienna, Austria
[:]
FacebookTwitterPinterestWhatsAppAmazon Wish ListPrintShare