[:de]
331_pic_9783037681916
Lisa Baker
Braun Publishing
2015
Englisch
Hardcover mit Schutzumschlag
28 x 23,5 cm
192 Seiten
296 Abbildungen
ISBN 978-3-03768-191-6

Kategorien: Architektur, Bauten des Verkehrs

Neue Metrostationen

42 Atrien zu den Arterien der Stadt

Verkehrswege sind die Arterien einer jeden Stadt. Insbesondere der Metro kommt vor dem Hintergrund immer dichter werdender Innenstädte und wachsender Metropolen als Alternative zum motorisierten Verkehr eine zunehmende Bedeutung zu. So werden bestehende Netze kontinuierlich erweitert und verbessert, aber auch komplett neue Systeme entworfen, vor allem in Asien und der arabischen Welt. Level -1 zeigt zeitgenössische Bahnhöfe, die dem Anspruch eines zukunftsorientierten Nahverkehrs gerecht werden und dabei vielfältige ästhetische Konzepte verfolgen – die Bandbreite reicht von ausgeklügelten unterirdischen Komplexen bis hin zu Bauten, welche die Oberfläche durchbrechen, um eine Zwischenwelt aus Licht und Schatten zu kreieren. Es ist die besondere Verbindung zwischen Architektur und Ingenieurbaukunst, die dieses Feld des Bauens so spannend macht und dazu beiträgt, dass sich die in diesem Band präsentierten Projekte zurecht als Kathedralen des Verkehrs bezeichnen können.

Beispiele:

  • Gerber Architekten: Haram Intermodal Station in Mekka, Saudi-Arabien
  • sporaarchitects: Szent Gellért Tér Station in Budapest, Ungarn
  • BDP: Whitechapel Station in London, England
  • Max Dudler: Wilhelm-Leuschner-Platz Subyway Station in Leipzig, Deutschland
  • JBMC Arquitetura & Urbanismo: Uruguai Station in Rio de Janeiro, Brasilien
[:en]
331_pic_9783037681916
Lisa Baker
Braun Publishing
2015
English
Hardcover with dust jacket
28 x 23.5 cm
192 pages
296 pictures
ISBN 978-3-03768-191-6

Categories: Architektur, Bauten des Verkehrs

Tunnel systems constitute the arteries of every modern city. In increasingly densely populated and growing metropolises the underground metro system is gaining in importance. Consequently, existing underground networks are constantly expanded and improved while completely new systems are developed. With design, lighting, furnishing and frequently with artistic interventions, the underground complexes made of tracks, platforms and accesses have become the subject of great spatial creations. The unique combination of architecture and engineering is what makes this area of construction so exciting and that underlines the fact that the projects presented in Level -1 can be rightfully described as public transportation cathedrals.

Examples:

  • Gerber Architekten: Haram Intermodal Station in Makkah, Saudi-Arabia
  • sporaarchitects: Szent Gellért Tér Station in Budapest, Hungary
  • BDP: Whitechapel Station in London, England
  • Max Dudler: Wilhelm-Leuschner-Platz Subyway Station in Leipzig, Germany
  • JBMC Arquitetura & Urbanismo: Uruguai Station in Rio de Janeiro, Brazil
[:]
FacebookTwitterPinterestWhatsAppAmazon Wish ListPrintShare