big_286_pic_9783037680926
Braun Publishing
2011
Englisch
Hardcover mit Schutzumschlag
22,5 x 29,5 cm
424 Seiten
900 Abbildungen, Pläne und Zeichnungen
ISBN 978-3-03768-092-6

Kategorien: Architektur, Design, Licht und Schatten

Licht definiert Raum und Volumen sowie Atmosphäre(n)

Jeder, der je versucht hat, einen Gegenstand räumlich zu zeichnen, weiß, wie wichtig Licht und somit auch Schatten sind und die altgriechischen Wortteile von Fotografie bedeuten nichts anderes als „Licht malen“. Erst Licht ermöglicht die räumliche Wahrnehmung. Dies gilt insbesondere auch in der Architektur – der Raumkunst, die Volumina zu schaffen sucht. Im Innenraum herrscht meist flaues und einseitiges Licht. Hier ist es Aufgabe des Kunstlichtarrangements ein räumliches Erlebnis zu schaffen: Besondere Stellen werden akzentuiert, Raumeinheiten abgegrenzt und verschiedene Atmosphären hergestellt. Aber auch am Außenbau spielt die Beleuchtung – nicht nur nachts – eine Rolle. Neben der Volumina betonenden Ausleuchtung ist es hier auch die plakative Beleuchtung, die dem Bau eine emblematische Einzigartigkeit zu verleihen sucht.

Beispiele:

  • Blue Sky Hospitality: China Bar Lounge Dining in Baku, Aserbaidschan
  • Concrete AA: Supperclub in Singapur
  • Elliott + Associates Architects: Oklahoma City Underground, USA
  • Pfarré Lightning Design und Ippolito Fleitz Group: Palace of International Forums in Taschkent, Uzbekistan
  • Design Spirits co.: Rootz in Kuala Lumpur, Malaysia
 002104246

FacebookTwitterPinterestWhatsAppAmazon Wish ListPrintShare