[:de]

bookdraw
Braun Publishing
2013 (zur Schwesterpublikation mit deutschen Architekten)
Englisch
Hardcover
28 × 23,5 cm
368 Seiten
925 farbige Abbildungen
ISBN 978-3-03768-150-3

Kategorien: Architektur, Highlights, Zeichnung Rendering und Grafikdesign

Der persönliche Arbeitsstil von ca. 100 Architekten mit Fotos der entsprechenden realisierten Bauten

Die Architekturzeichnung kann in ihrer visuellen Kraft auf unnachahmliche Art und Weise vorwegnehmen, welches ästhetische Erscheinungsbild ein Bauwerk nach der Fertigstellung haben wird. Eine handgezeichnete Vision zeigt im Duktus des Entwurfes die wesentlichen Hauptmerkmale und Charakteristika eines Gebäudes, während im Rendering die Detailverliebtheit und vorgebliche perfekte Realitätsnähe dies überschattet. Sie ist immer noch, trotz nahezu unbegrenzter Möglichkeiten durch computergesteuerte Visualisierungtechniken, die unmittelbarste Ausdrucksmöglichkeit des Architekten. Der Band vereint die unterschiedlichsten Zeichen- und Maltechniken und stellt realisierte Entwürfe gegen ausgewählte Fotos der Ausführung, sodass der Betrachter den Zusammenhang zwischen Wille und Wirkung selbst nachvollziehen kann. Nach dem Erfolg der Publikation Architectural Visions, die den Schwerpunkt auf den deutschsprachigen Raum legte, widmet sich dieser Nachfolgeband den individuellen Handschriften der bedeutendsten und einflussreichsten Architekten unserer Zeit.

Beispiele:

  • Zaha Hadid
  • Ron Arad
  • Ben Berkel
  • Norman Foster
  • Helmut Jahn
[:en]

bookdraw
Braun Publishing
2013 (similar topic publication on German architects)
English
Hardcover
28 × 23.5 cm
368 pages
925 illustrations
ISBN 978-3-03768-150-3

Categories: Architektur, Highlights, Zeichnung Rendering und Grafikdesign

International architects with their power of visualization, architectural drawings and sketches are unmatched in their capacity to anticipate the esthetic appearance of a building after its completion. The hand-drawn vision highlights the main features and characteristics of a building, which is overshadowed by the seemingly perfectly realistic approach of a rendering. Despite the nearly unending possibilities of computer-based methods, drawings and sketches remain the most intuitive expression method of architects. The volume combines the most diverse drawing and painting methods, juxtaposing implemented sketches with selected photos of the final result, allowing readers to comprehend the connection between the intention and outcome themselves. After the success of the publication Architectural Visions, which focused on the German-speaking realm, this successor volume is dedicated on the individual handwriting of the most important and influential architects of our time.

From the contents:

  • Zaha Hadid
  • Ron Arad
  • Ben Berkel
  • Norman Foster
  • Helmut Jahn
[:]
FacebookTwitterPinterestWhatsAppAmazon Wish ListPrintShare