[:de]

 

urban-spaces
Braun Publishing
2012
Englisch
Hardcover mit Schutzumschlag
22,5 x 29,5 cm
272 Seiten
450 farbige Abbildungen
ISBN 978-3-03768-130-5

Kategorien: Freiraumgestaltung, Highlights, Städtebau, Urbanismus

Öffentliches, städtisches Leben in all seinen Freiräumen und Funktionen

Öffentliche Stadträume wie Plätze, Promenaden und Straßenfluchten sind außerordentlich unterschiedlich in Art, Form und Größe. Sie werden von Fußgängern und Flaneuren genutzt, bieten dem Straßenleben mit all seinen lebendigen Variationen einen Platz zur Entfaltung und repräsentieren gleichzeitig die jeweiligen Städte und Ortschaften. Zum einen sind sie Transiträume oder Kreuzungspunkte, zum anderen Orte des Verweilens und der Kommunikation. Es gibt wenig andere Gestaltungsaufgaben mit einer so weit reichenden funktionalen und formalen Vielfalt. Dieser Band präsentiert zeitgenössische Projekte aus allen Teilen der Welt und zeigt die Vielzahl an Konzepten und Lösungen dieser anspruchsvollen Planungsanforderung an der Schnittstelle von Architektur, Landschaftsplanung und Städtebau.

Beispiele:

  • Moov + Benedetta Maxia: Kitchain in Fribourg, Frankreich
  • mmmm…: Meeting Bowls in New York City, USA
  • OAB Carlos Ferrater & Partners: Benidrom Waterfront in Alicante, Spanien
  • West8: Central Waterfront WaveDeck in Toronto, Kanada
  • Dominique Perrault Architecture: Open Box in Gwangju, Südkorea
  • Martha Schwartz Partners: Grand Canal Square in Dublin, Irland

[:en]

 

urban-spaces
Braun Publishing
2012
English
Hardcover with dust jacket
22.5 x 29.5 cm
272 pages
450 illustrations
ISBN 978-3-03768-130-5

Categories: Freiraumgestaltung, Highlights, Städtebau, Urbanismus

Public urban spaces vary widely in type, form and size, encompassing plazas, squares and streetscapes. They serve pedestrians and flaneurs, accommodate street life in all its vibrant variations and represent the cities and towns themselves. On the one hand they are transit spaces or crossroads, while on the other hand they provide opportunities to linger or stage events. This volume features recent projects from all continents, showing the different approaches and solutions to this sophisticated design task at the intersection of architecture, landscape design and urban planning. Hardly any other area of spatial design offers such functional and formal diversity as does the design of urban spaces.

Examples:

  • Moov + Benedetta Maxia: Kitchain in Fribourg, France
  • mmmm…: Meeting Bowls in New York City, USA
  • OAB Carlos Ferrater & Partners: Benidrom coastal promenade in Alicante, Spain
  • West8: Central Waterfront WaveDeck in Toronto, Canada
  • Dominique Perrault Architecture: Open Box in Gwangju, South Korea
  • Martha Schwartz Partners: Grand Canal Square in Dublin, Irland

[:]

FacebookTwitterPinterestWhatsAppAmazon Wish ListPrintShare